Übersicht

Daido India reduziert die Kosten und Komplexität seines sekundären Offsite-Backups

Gemeinsam mit Diado India verändern wir das Gesicht seiner DR-Landschaft. Daido India wollte seine sekundäre Archivkopie an einen externen Standort verlagern, die Cloud für Archivierungszwecke nutzen und die Bandauslastung reduzieren. Der Auslöser dafür war, dass das Unternehmen während Backup-Tests seine Archivdaten nicht abrufen konnte, da die Sicherungsbänder unsachgemäß gelagert wurden. Änderungen in der Bandtechnologie und steigende Kosten wirkten sich ebenfalls auf das Betriebsbudget aus.

Wir schlugen vor, die Backup-Software von Veritas zu verwenden, um die sekundäre Archivkopie auf Amazon S3 Glacier zu verlagern. Wir haben Veritas zusammen mit der Einrichtung des AWS-Kontos und seiner Einstellungen konfiguriert und AWS im Namen des Unternehmens verwaltet. Das Daido India-Team bewahrte Backups vor Ort auf, um eine schnelle Wiederherstellung zu ermöglichen, und nutzte Amazon S3 Glacier für sekundäre Kopierarchive, um eine langfristige Aufbewahrung sicherzustellen.

Services

Kundenprofil

Die 2012 gegründete Daido India Pvt. Ltd. liefert und treibt Handel mit Rennautoketten, Antriebsketten und Motorsteuerungsketten und weitere Automobilprodukte. Mit Sitz in Alwar, Rajasthan, ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter dieser Produkte in Indien.
Vision
Vision

Einen besseren Backup-Plan finden

Angesichts des steigenden Infrastrukturbedarfs benötigte Daido India eine kostengünstige und skalierbare Lösung zur Verwaltung seiner Archivierung von sekundären Datenkopien. Das Unternehmen hat sich mit uns zusammengetan, um seine Anforderungen zu ermitteln, die richtige Infrastruktur und Anbieterwahl zu treffen und seine gesamte Datenumgebung auf die ausgewählte Cloud-Plattform zu migrieren.

In den letzten Jahren hatte das Unternehmen auf herkömmliche Backups auf Sicherungsbändern gesetzt, um sekundäre Kopien seiner Daten in einem internen Rechenzentrum zu sichern. Änderungen in der Bandtechnologie sowie die mit Upgrades und der Wartung älterer Plattformen verbundenen Bandkosten wirkten sich jedoch auf seine Betriebsbudgets aus. Nach einigen missglückten Backup-Tests entschied man sich, nach Alternativen zu suchen. Das Unternehmen war speziell an Offsite-Backup-Lösungen interessiert, die die Cloud für sekundäre Offsite-Archivierungsanforderungen nutzen.

Daido India wollte eine Lösung, die einfach zu warten, sicher, kosteneffektiv, langlebig und hochverfügbar ist und Optionen zum Hochladen und Abrufen sekundärer Offsite-Backup-Daten bietet. Sie musste aber auch flexibel genug sein, um finanzielle und interne Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

„Daido India wollte eine Lösung, die einfach zu warten, sicher, kosteneffektiv, langlebig und hochverfügbar ist und Optionen zum Hochladen und Abrufen sekundärer Offsite-Backup-Daten bietet.“

Transformation
Transformation

Schaffung einer flexiblen Backup-Strategie

Wir haben die sekundären Datenarchivierungsbedürfnisse von Daido India analysiert und bewertet, um Nutzungsmuster, Volumina und bestehende interne Compliance- und Sicherheitsanforderungen zu verstehen.

Ausgehend von den Ergebnissen dieser Analyse schlugen wir vor, eine Kopie vor Ort aufzubewahren und eine zweite Kopie zur langfristigen Archivierung an Amazon S3 Glacier zu senden. Die Lösung setzte sich aus einer Kombination von Veritas NetBackup und Amazon S3 Glacier zusammen. Wir konfigurierten Veritas NetBackup, um eine Kopie von Daten an ein internes Rechenzentrum und eine sekundäre Kopie an Amazon S3 Glacier zu übertragen.

Das Datenarchivierungssystem verwendet Agenten, um eine Schnittstelle mit Dateisystemen herzustellen, was die Archivierung kritischer Produktionsdaten erleichtert. Veritas NetBackup gewährleistete den Datenschutz für die Archivdaten auf Amazon S3 Glacier für Datei-, E-Mail-, CRM-, ERP- und Inventaranwendungen. Die Daten werden ebenfalls de-dupliziert und komprimiert, um die Speichereffizienz in der Cloud zu gewährleisten.

„Die NTT- und AWS-Lösung ermöglichte es Daido India, unübertroffene Skalierbarkeit und Flexibilität zu erreichen, um seine wachsenden Datensicherungs- und Archivierungsanforderungen zu erfüllen.“

Ergebnisse
Ergebnisse

Die Komplexität aus dem Backup-Prozess herausnehmen

Nach der Migration aller sekundären Archivdaten der Kopien auf Amazon S3 Glacier haben wir Daido India geholfen, seine bestehenden Backup-Richtlinien zu ändern, um sekundäre Offsite-Backup-Daten zur langfristigen Aufbewahrung auf AWS S3 Glacier zu verlagern. Das IT-Team des Unternehmens konnte die betriebliche Komplexität reduzieren und Zeit sparen, indem es manuelle Eingriffe während dieses Prozesses minimierte.

Die NTT- und AWS-Lösung bietet dem Unternehmen unübertroffene Skalierbarkeit und Flexibilität, um die wachsenden Datensicherungs- und Archivierungsanforderungen zu erfüllen, sodass sie die Nutzung ohne zusätzlichen Verwaltungsaufwand optimieren können. Die objektiven und internen Compliance-Anforderungen von Daido India konnten durch die Nutzung von AWS effektiv erfüllt werden.

Die kombinierte Lösung bietet eine einfache Bedienung bei den Backup- und Archivierungsaktivitäten mithilfe zeitgerechter Warnmeldungen, geplanter detaillierter Berichterstattung und Automatisierung der Richtlinienbasis. Da die Anforderungen des Unternehmens weiter steigen, wird die cloudbasierte Lösung ihm ermöglichen, Speicher- und Archivierungskosten langfristig erheblich zu senken. Das Pay-as-you-go-Preismodell hat die Band-Capex-Kosten in Opex-Kosten umgewandelt und dem Unternehmen mehr als 40 % eingespart.

Jetzt Kontakt aufnehmen