AAMDS International Foundation nutzt eine virtuelle Plattform, um wissenschaftliche Gemeinschaften und Familien zusammenzubringen.

In Kooperation mit der Aplastic Anemia & MDS International Foundation ist es uns gelungen, das siebte halbjährliche wissenschaftliche Symposium und die Patienten- und Familienkonferenz virtuell abzuhalten. So konnte die AAMDS International Foundation ihre wichtige Arbeit fortsetzen. Als dem Event eine Absage drohte, mussten mehr als 450 Teilnehmer miteinander vernetzt werden und für Sponsoren und Ausstellern eine Möglichkeit geschaffen werden, Kontakte zu knüpfen. Die zweitägige Konferenz wurde in eine Reihe halbtägiger interaktiver, virtueller Veranstaltungen umgewandelt. Dadurch war es möglich, die Teilnehmerzahl auf mehr als 1.600 zu erhöhen, das Rednerprofil um internationale Vortragende zu erweitern und allen Sponsoren und Ausstellern eine Bühne zu bieten. 

Jetzt Kontakt aufnehmen